Über uns

In Senheim an der Mosel, an einer der schönsten Moselschleifen, befindet sich unser Restaurant “Schinkenkeller”.

Das im Jahre 1850 erbaute Gebäude, welches als Gewölbekeller für ein großes Senheimer Weingut diente, befindet sich seit 1980 in unserem Familienbesitz.

Zuerst wurde es “nur” als Wohnhaus genutzt. Zwei Jahre später kamen meine Eltern auf die Idee, in den alten Kellern eine echte Spezialität, den moselländischen Schinken, zu produzieren und reifen zu lassen. Die konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit boten ideale Voraussetzungen, die sonst nur schwer zu schaffen sind.

Zu der Schinkenräucherei kam 1985 die Gastronomie hinzu- der an der Mosel einmalige “Schinkenkeller”.

Seit dem Jahr 2005 führe ich, Fleischermeister Klaus Schinnen, gemeinsam mit meiner Frau Maren und unseren beiden Töchtern Marie und Sophie diesen Betrieb in der zweiten Generation fort.

Herzliche Grüße

Ihre Familie Schinnen und Mitarbeiter